Anzeige
Junge Gebrauchte mit hochwertiger Ausstattung aus dem Autohaus Brandt

Jahreswagen Bremen: Beliebte Modelle

Wer vor der Entscheidung steht, ein Auto zu kaufen, hat als Erstes die Wahl zwischen einem Neufahrzeug oder einem günstigen Gebrauchtwagen. Im zweiten Segment sind insbesondere Jahreswagen sehr beliebt.

Jahreswagen bieten viele Vorteile.
Rund 1000 Gebrauchtwagen der Marken Volkswagen, Audi und Nissan verkauft die Autohaus Brandt Gmbh jährlich.

Die Vorteile liegen auf der Hand. Der offensichtlichste ist der deutlich geringere Anschaffungspreis gegenüber einem neuen Wagen und die geringe Laufleistung, sprich: ein niedriger Kilometerstand. Zudem ist das Auto bereits eingefahren und die erste Inspektion in der Regel durchgeführt. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die noch jungen Fahrzeuge nicht so reparaturanfällig sind. Kurzgefasst kann man sagen: Für Käufer sind Jahreswagen eine gute Möglichkeit, den Wertverlust des Fahrzeuges in Grenzen zu halten. Sie nutzen die Chance, einen fast neuwertigen Wagen zu erwerben, ohne den vollen Kaufpreis zu bezahlen.

Jahreswagen von VW und Audi

Jahreswagen sind ein Standbein der Autohaus Brandt GmbH (Geschäftsführerin Stephanie von Ahsen).
Stephanie von Ahsen gehört zur dreiköpfigen Geschäftsführung des Autohauses Brandt, das bereits seit 1924 als Familienunternehmen geführt wird.

Die Beliebtheit von Jahreswagen zeigt sich auch in der Verkaufsstatistik der Autohaus Brandt GmbH mit ihren Standorten in Weyhe, Bremen, Achim und Stuhr. Der Vertragspartner von Volkswagen und Audi hat im vergangenen Jahr 1000 Fahrzeuge dieser Art veräußert. Unter dem Label „Die jungen Gebrauchten“ erhalten Kunden einen Wagen, der so gut wie neu ist. Der Preis ist im Vergleich zu einem nagelneuen Fahrzeug gering bei einem gleichzeitig sehr hohen Niveau der Ausstattung. Zusammengefasst heißt das: „Junge Gebrauchte“ bieten ein ideales Preis-Leistungsverhältnis. Sie sind nicht nur für preisbewusste Käufer attraktiv, sondern auch für Autofahrer, die gern Wagen mit der aktuellen Technik nutzen.


Autohaus Brandt Günstige gebrauchte Fahrzeuge vom Autohaus Brandt

Gebrauchtwagen Bremen: Vertrauen ist gut, gute Beratung ist besser

Der Kauf eines Gebrauchtwagens ist Vertrauenssache. Die wenigsten Interessenten sind Experten in Sachen Technik, Karosserie, Lackschäden, Unterboden sowie Motorzustand und müssen sich daher auf das Wissen, die Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Fairness des Anbieters verlassen. Daher steht für viele am Anfang die Frage, ob sie von privat oder von einem Händler kaufen wollen. Beliebter ist letztere Variante, denn oftmals sind das Angebot sowie die Sicherheit für Käufer, ein Auto in bestem Zustand zu erwerben, deutlich größer. mehr »

Eine häufig gestellte Frage in diesem Segment ist die nach der Herkunft der Fahrzeuge. Im Fall der Autohaus Brandt GmbH stammen die verschiedenen VW- und Audi-Modelle größtenteils von den Herstellern und sind ehemalige Werksdienstwagen. Das Alter der betreffenden Fahrzeuge liegt zwischen 6 und 18 Monaten. Wer einen solchen Wagen erwirbt, erhält eine Garantie bis zum fünften Fahrzeugjahr.

Finanzierung des Traumautos

Jahreswagen, Neuwagen und Gebrauchtwagen sind beim Autohaus Brandt im Angebot.
Die Kunden der Autohaus Brandt GmbH können bei der Finanzierung ihres Jahreswagens sowie eines Neu- oder Gebrauchtfahrzeuges von besonderen Angeboten profitieren.

Im Bereich der Jahreswagen, ebenso wie in der Anschaffung eines Neufahrzeuges sowie gebrauchten Pkw können die Kunden der Autohaus Brandt GmbH von besonderen Finanzierungsangeboten profitieren. Die gängigen Möglichkeiten, um das Traumauto zu kaufen sind das Leasing und die Finanzierung. Wer sich darüber informieren möchte, findet an den vier Standorten kompetente Ansprechpartner. Kunden haben die Wahl zwischen dem Classic- und AutoCredit. Letzterer bietet mit niedrigen Monatsraten eine besondere Flexibilität. Der ClassicCredit bietet günstige Kondition beim Kauf eines Volkswagens. Der Kunde legt fest, wie viel er anzahlen möchte und wie lang die Laufzeit sein soll.

Die dritte Möglichkeit ist das Leasing. Das bedeutet einfach ausgedrückt, man kauft das Auto nicht, sondern „mietet“ es. Am Ende der vereinbarten Mietzeit, in der Regel drei bis vier Jahre, wird das Fahrzeug zurückgegeben – und es kann ein neues Modell geleast werden.


Autohaus Brandt Wer ein Auto kaufen will, sollte sich beraten lassen

Auto kaufen Bremen: Das Autohaus Brandt ist ein modernes Traditionsunternehmen

Ein Autokauf ist für die meisten keine alltägliche Angelegenheit. Mit dem Erwerb sind verschiedene Fragen verbunden. Soll es ein Neuwagen oder ein gebrauchtes Modell sein? Wie viel Geld steht für den Kauf zur Verfügung? Welche Marke sagt mir zu? Wo bekomme ich eine vertrauensvolle Beratung und faire Angebote? Wer ein Auto kaufen möchte, findet einen kompetenten und erfahrenen Anbieter mit dem Autohaus Brandt – sei es beim Kauf eines Neuwagens, eines Jahreswagens, eines günstigen Gebrauchten, beim Leasing eines Fahrzeuges oder der Finanzierung. mehr »


In eigener Sache
Dieser Artikel zum Thema »Jahreswagen Bremen« wurde von unserer Bremer-Experten-Redaktion verfasst. Sie schreibt in Kooperation mit Fachleuten aus verschiedenen Branchen über breit gefächerte Themen. Eine Übersicht aller Texte finden Sie auf experten.weser-kurier.de.