Anzeige
Eröffnung der ÜberFluss Business Apartments in Bremen

Business Apartments Bremen: Modernes Wohnen auf Zeit

Ein modernes Zuhause auf Zeit im Herzen von Bremen – das bieten die Serviced Apartments der Marke ÜberFluss, zu der auch das beliebte Designhotel ÜberFluss und das etablierte Konzept „first apartment“ zählen. Die 38 Wohneinheiten des neuen Flagschiffs des Unternehmens liegen zentral im denkmalgeschützten und traditionsreichen Seidenhaus Koopmann in der Sögestraße. Diese Business Apartments heben sich vom Hotelkonzept ab und sind für Aufenthalte von 14 Tagen bis sechs Monaten geeignet – ohne Abstriche bei Ausstattung, Stil und Komfort und perfekt geeignet für Reisende sowie Geschäftsleute, die die ideale Kombination aus Hotelservice und Wohnung suchen.

Die Ausstattung der Business Apartments lässt nichts zu wünschen übrig.
Die Serviced Apartments sind 16 bis 44 Quadratmeter groß und mit allem ausgestattet, was ein Zuhause auf Zeit benötigt.

Die Größe der Business Apartments variiert: von 16 bis zu 44 Quadratmetern. Besonderes Highlight ist die zweistöckige, 30 Quadratmeter große Maisonette-Wohnung mit einer Dachterrasse, die einen atemberaubenden Blick über Bremen bietet. Geeignet sind alle Wohneinheiten für zwei Personen. Auf Wunsch wird es allerdings möglich sein, ein Apartment auch zu viert zu beziehen.

Gäste, die sich für die ÜberFluss Apartments entscheiden – ob für mehrere Wochen oder gar Monate –, sollen hier nicht nur übernachten, sondern wohnen, leben, arbeiten und ihre Zeit in der elfgrößten Stadt Deutschlands in vollen Zügen genießen.

Die Business Apartments punkten mit neuester Technik und umfassender Ausstattung

Dafür sorgt unter anderem die umfassende technische Ausstattung der Apartments, die mit allem ausgerüstet sind, was einen komfortablen bis luxuriösen Aufenthalt möglich macht. Die Küchenzeilen sind unter anderem mit Induktionskochfeldern, großem Kühlschrank, Mikrowelle mit Grillfunktion und Espressomaschine ausgestattet. Das Badezimmer verfügt über eine bodentiefe Dusche, Haartrockner und eine exklusive Pflegelinie, die auch die Gäste aus dem benachbarten Designhotel ÜberFluss verwöhnt. In jedem der Business Apartments gibt es außerdem einen Safe, und die Gäste erwartet neben dem üblichen Smart-TV mit Sky und Netflix-Zugang natürlich auch eine Bluetooth-Musikbox und Glasfaser-Highspeed-W-LAN. Ausreichend Steckdosen und Ladeoptionen sorgen für die perfekte Vernetzung.

In Zusammenarbeit mit dem beliebten Designeinrichter BoConcept wurde mit viel Liebe zum Detail und Komfort ein Konzept etabliert, das einerseits auf dezente Farben, andererseits auf hochwertige Möbel und zurückhaltende Akzente Wert legt. Im Dachgeschoss können sich die Gäste zum Arbeiten, Netzwerken und Entspannen treffen. Wer möchte, bedient sich an der „Self service“-Kaffeebar und begrüßt in der gemütlichen Lounge den Morgen oder lässt den Tag ausklingen.

Annehmlichkeiten des benachbarten Designhotels ÜberFluss nutzen

Die Business Apartments verfügen über eine voll ausgestattete Küchenzeile.
An der Küchenzeile können sich die Bewohner ganze Mahlzeiten zubereiten oder morgens nur einen schnellen Espresso kochen.

Im Anmietungsservice enthalten ist die wöchentliche Komplettreinigung der Zimmer. Der Turnus kann dabei jederzeit an die Bedürfnisse des Gastes angepasst werden. Im unteren Teil des Gebäudes gibt es außerdem die Möglichkeit, Waschautomaten und eine Bügelstation zu nutzen. Wer einen Wäscheservice vorzieht, kann diesen bequem über das Designhotel ÜberFluss buchen. Das Haus direkt an der Weser lädt zudem zum Frühstücken ein. Auch die vielfältigen Sport- und Wellnessangebote können die Gäste dort nutzen: beispielsweise den beheizten Indoorpool, den Fitnessbereich sowie eine finnische und eine Dampfsauna. Anschließend lockt völlige Entspannung im historischen Ruhebereich. Alternativ lassen sich auf Anfrage auch Spa-Anwendungen dazubuchen. Die Kommunikation zur Buchung der zahlreichen Services im Designhotel ÜberFluss läuft telefonisch, per-E-Mail, persönlich – oder ganz modern und bequem über „WhatsApp Business“.

Die Möbel im Business Apartment sind nach einem Designkonzept ausgesucht.
Das Designkonzept mit dezenten Farben, hochwertigen Möbeln und zurückhaltenden Akzenten wurde in Zusammenarbeit mit dem Designeinrichter BoConcept erarbeitet.

Modernes Design im historischen Gebäude

Neben einem kleinen Empfangsbereich gibt es zudem die Möglichkeit, an einem Automaten bei den Serviced Apartments ein- und auszuchecken. Das Modell heißt „Ariane“ – passend zum Weltraumjahr 2018, das in Bremen unter dem Motto „Sternstunden“ momentan stattfindet. Einen schönen Kontrast zum modernen Wohnkonzept bietet dabei das denkmalgeschützte Gebäude, in dem die Apartments integriert sind – eine perfekte Komposition aus Bremer Bautradition und weltgewandter Moderne für die Zielgruppe der Geschäftsreisenden aller Branchen.

Das Seidenhaus Koopmann ist ein historisches Handelshaus aus dem Jahr 1911 mit anspruchsvoller Muschelkalk-Werksteinfassade. In Abstimmung mit dem Landesamt für Denkmalpflege wurde es umfassend saniert. Aber nicht nur von außen macht das historische Gebäude Eindruck. Auch innen verknüpft sich Geschichte mit modernem Design. Das wird zum Beispiel durch die alten Mosaikfliesen deutlich, die erhalten wurden und dem Treppenhaus einen ganz besonderen Eindruck verleihen.

Zentrale Lage mitten in der kompakten Bremer Innenstadt

Besonders gut geeignet sind die Serviced Apartments beispielsweise für Projektarbeiter und Berater, die für Wochen oder Monate wegen eines Auswärtsprojektes oder eines Umzuges eine Bleibe brauchen. Angesprochen sind unter anderem Unternehmensberater, IT-Spezialisten, Forscher, Messeaussteller, Wirtschaftsprüfer, Expats, neu eingestellte Mitarbeiter, Crews von Filmproduktionen oder Moderatoren, die regelmäßig Engagements in der Stadt wahrnehmen und auf heimeligen Komfort nicht verzichten möchten.


Designhotel ÜberFluss Das Designhotel ÜberFluss macht seinem Namen alle Ehre

Designhotel Bremen: Warme Eleganz und zeitloser Stil

Bett, Tisch, Stuhl – fertig? Während die Ausstattung vieler Unterkünfte hauptsächlich zweckmäßig ist, verfolgt das Designhotel ÜberFluss ein ganz anderes Ziel: Hier sollen sich die Gäste nicht nur wohlfühlen, sondern zusätzlich auch inspiriert werden – vom zeitlosen Minimalismus, der das Haus dominiert. Wer sich für Design interessiert, ist nicht nur im Hotel gut aufgehoben, sondern kann auch in der Umgebung viel entdecken. mehr »

Einen größtmöglichen Vorteil stellt die zentrale Lage der Business Apartments mitten in der Innenstadt Bremens dar. Der Hauptbahnhof ist fußläufig und der Flughafen – ob mit Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln – ebenfalls sehr schnell zu erreichen. Und natürlich hat es auch in der Freizeit jede Menge Vorteile, mitten im historischen Stadtkern und in der beliebtesten Einkaufsstraße Bremens zu wohnen.

Die Stadtmusikanten, der Bremer Roland, der Dom, die Böttcherstraße und das historische Schnoorviertel sind nur einen kurzen Gang entfernt. Außerdem steht direkt vor dem Eingang des Seidenhauses das bekannte Denkmal „Schweinehirt und seine Herde“. Die Bronzefiguren des Bremer Bildhauers Peter Lehmann weisen auf die Herkunft des Straßennamens hin. Durch die Sögestraße (Plattdeutsch für Sauen) wurden früher die Schweine auf die Bürgerweide getrieben. Heute steht die Gruppe aus fünf Schweinen, vier Ferkeln, Hund und Hirte in der Fußgängerzone und dient als beliebter Treffpunkt.


Designhotel ÜberFluss Das Wellnesshotel mit der historischen Stadtmauer von Bremen

Wellnesshotel Bremen: Das Designhotel ÜberFluss

Wellness steht dafür, sich fallen zu lassen und eine Pause vom Alltag zu nehmen. Ein volles Verwöhnprogramm bietet das Designhotel ÜberFluss direkt an der Weser. mehr »


In eigener Sache
Dieser Artikel zum Thema »Business Apartments Bremen« wurde von unserer Bremer-Experten-Redaktion verfasst. Sie schreibt in Kooperation mit Fachleuten aus verschiedenen Branchen über breit gefächerte Themen. Eine Übersicht aller Texte finden Sie auf experten.weser-kurier.de.