Immobilienkredit Commerzbank Bremen

Bremer Experten » Haus & Garten » Immobilienfinanzierung Bremen – schnell sein, bringt Vorteile

Foto: rawpixel/Pixabay
Anzeige

Leistungsstarker, schneller Kredit für den Hauskauf gesucht?

Immobilienfinanzierung Bremen – schnell sein, bringt Vorteile

Bremen ist eine schöne Stadt. Immobilien in gefragten Lagen werden hier rasend schnell verkauft. Wer sich ein Haus in der Hansestadt kaufen möchte, der braucht darum eine vertrauenswürdige Bank und einen perfekt zugeschnittenen, leistungsstarken Baukredit. Wer dem Verkäufer schnell die Finanzierungszusage zeigen kann, der ist den anderen Kaufinteressenten die entscheidende Nasenlänge voraus – und der Weg zum Traumhaus ist frei.

Immobilienfinanzierung Bremen – Schlachte und Weser
Eine aktuelle Umfrage zeigt: Viele Bremer wollen ihre Wohnsituation verändern. Dazu gehört oft der Kauf einer Immobilie. Kavalenkava/Freepik.com

Die Corona-Krise hat bei vielen in Bremen und umzu den Wunsch verstärkt, die eigene Wohnsituation zu verändern. Das geht aus einer im November 2020 durchgeführten, repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov im Auftrag der Commerzbank hervor.

Der Studie nach ist für knapp die Hälfte (46 Prozent) der Bremer eine höhere Wohnqualität der ausschlaggebende Aspekt für den Erwerb einer Immobilie. 45 Prozent sehen darin aber auch eine sichere Altersvorsorge beziehungsweise Vermögensanlage. Und jeder Dritte wünscht sich mehr Platz.

Dabei steht der Kauf einer Immobilie an erster Stelle: 32 Prozent der Bremer würden gerne ein Haus oder eine Wohnung zur Selbstnutzung erwerben. Eine weitere Folge von Corona: Städter zieht es verstärkt aufs Land. Gut ein Viertel der Befragten gibt an, ins Grüne umziehen zu wollen.

Steigende Kaufpreise, aber niedrige Finanzierungszinsen

Ingo Schmidt Commerzbank Bremen
Ingo Schmidt und sein Team in der Commerzbank Bremen beraten unter anderem in Finanzierungsfragen. Commerzbank Bremen

„Der Erwerb von Immobilieneigentum bleibt mit Blick auf das anhaltend niedrige Zinsniveau ein attraktiver Baustein in der Vorsorge- oder Anlageplanung“, sagt Ingo Schmidt, der das Immobilienfinanzierungsgeschäft bei der Commerzbank Bremen leitet. „Da die Immobiliennachfrage das Angebot nach wie vor übersteigt, werden wir zwar weiter mit steigenden Kaufpreisen in unserer Region rechnen müssen – dem stehen aber die weiterhin sehr niedrigen Finanzierungszinsen gegenüber.“

Ob man einen Kredit bekommt, hängt auf der einen Seite natürlich von den eigenen finanziellen Mitteln ab, doch spielen auch andere Faktoren eine Rolle.

Voraussetzungen für einen Immobilienkredit:

  • Alter: Wer einen Kredit aufnehmen möchte, muss volljährig sein.
  • Arbeitsverhältnis: Häufig ist ein unbefristetes Arbeitsverhältnis eine Voraussetzung, um einen Kredit zu erhalten.
  • Einkommen: Die Höhe und die Regelmäßigkeit des Einkommens bestimmen, ob ein Kredit vergeben wird – und in welcher Höhe.
  • Schufa-Einträge: Wer einen Kredit möchte, muss seine Kreditwürdigkeit (Bonität) nachweisen.
  • Sicherheiten: Bei zweckgebundenen Krediten wie einem Immobilienkredit wird die Immobilie als Sicherheit herangezogen.

Fragen rund um den Immobilienkredit

Ein Hauskauf ist ein wichtiger Schritt im Leben. Hinsichtlich der Immobilienfinanzierung kommen viele Fragen auf:

  • Was kann ich mir leisten?
  • Wie viel Eigenkapital brauche ich?
  • Kann man ein Haus kaufen ohne Eigenkapital?
  • Was ist ein Annuitätendarlehen?
  • Wie kann ich meinen Kredit berechnen?
  • Wie hoch sind Immobilienzinsen zurzeit?
  • Wo bekommt man das beste Darlehen in Bremen?
  • Wo bekommt man die besten Kredit-Konditionen in Bremen?
  • Worauf sollte ich beim Baukredit-Vergleich achten?

Immobilienfinanzierung Bremen – Vergleich lohnt sich

Bei einem Hauskauf ist also guter Rat gefragt, und dieser muss nicht teuer sein. Denn die Commerzbank Bremen berät Interessenten zu ihrem Kreditrahmen, den Immobilienzinsen und hilft beim Vergleich der Baufinanzierung. Sie ist schließlich nicht nur eine Hausbank, sondern auch ein Immobilienkredit-Vermittler.

Die Fachleute der Commerzbank Bremen vergleichen die Angebote von 250 Banken und ermitteln die individuell beste Finanzierung für den Hauskauf in Bremen und umzu. Statt selbst online komplizierte Kreditrechner zu nutzen, empfiehlt sich stattdessen die kostenlose Finanzierungsberatung der Commerzbank Bremen.


Baufinanzierung Commerzbank Bremen


Extrem niedrige Zinsen für den Hauskauf

Die Bauzinsen sind aktuell auf einem rekordverdächtigen Tiefstniveau. Der Bauzinsenvergleich zeigt dementsprechend, dass es bei der Commerzbank Bremen derzeit die beste Baufinanzierung unter 1 Prozent effektivem Jahreszins gibt. Der Vergleich der Immobilienzinsen lohnt sich. Ein Unterschied von nur 0,1 Prozent beim Zinssatz kann beispielsweise bei der Tilgung Ersparnisse von mehreren Tausend Euro bedeuten.

Der Baukredit wird auch auf den persönlichen Rahmen des Kunden hin zugeschnitten. Dabei spielen unter anderem Laufzeit, Sondertilgungsmöglichkeiten, Zinsfestlegung, Höhe der Tilgung, Eigenkapital, Bausparverträge und der Wert der Immobilie eine Rolle. Bei einer Filialbank gibt es eine persönliche Beratung. Sie zeigt zahlreiche Möglichkeiten auf, wie man sich seinen Kreditwunsch individuell erfüllen kann und wo man unter Umständen größere Flexibilität oder bessere Zinskonditionen bekommt. Darüber hinaus bieten inzwischen praktisch alle Filialbanken auch Onlinekredite an.

Die Commerzbank prüft ebenfalls öffentliche Fördermöglichkeiten in Bremen. Damit wird die Immobilienfinanzierung noch attraktiver. Fördermöglichkeiten bestehen zum Beispiel über das Baukindergeld, energetische Sanierung und Wohnungsbauförderung. Beim Wohnungs- oder Hauskauf in Bremen kommen so unter anderem die KfW-Bank und die Bremer Aufbau-Bank ins Spiel.

Schnelle Finanzierungszusage

Wer sein Traumhaus oder seine Traumwohnung gefunden hat, der sollte dementsprechend schnell handeln. Denn bei attraktiven Immobilien stehen die Interessenten Schlange. Zudem gibt der Verkäufer oft demjenigen den Zuschlag, der schnell und seriös die Immobilienfinanzierung in vereinbarter Höhe nachweisen kann. Bei der Commerzbank Bremen gehen die Darlehensentscheidungen darum besonders zügig.

Immobilienfinanzierung per App

Um den Kunden noch mehr Unterstützung beim Wettstreit um das Traumhaus zu geben, bietet die Commerzbank Bremen übrigens eine Baufi-App für das Smartphone oder Tablet an. Diese kostenlose App ist eine wertvolle Hilfe, wenn man bei der Besichtigung Informationen rund um das Thema Immobilienfinanzierung braucht.

Der Clou: Passt der Kaufpreis zum vorhandenen Budget, dann liegt innerhalb von Sekunden ein Finanzierungszertifikat auf dem Smartphone bereit. Kaufinteressenten können es Maklern oder Verkäufern zeigen und sich das Traumhaus bestenfalls sofort sichern.

Baufi App Commerzbank AG
Haus kaufen mit der Baufi-App der Commerzbank: Die Traumimmobilie finden, ihren Wert ermitteln und direkt den passenden Kredit beantragen. Commerzbank AG

Per Baufi-App kann der Commerzbank-Kunde:

  • ein Foto senden und so für eine besichtigte Immobilie den Wert schätzen lassen
  • in 200.000 Immobilienangeboten deutschlandweit suchen
  • sein Budget berechnen
  • den Immobilienkredit-Rechner nutzen
  • seine Immobilienfinanzierung checken
  • ein Zertifikat über seine Kreditwürdigkeit bekommen
  • den Kreditantrag auf den Weg bringen
  • alle nötigen Unterlagen für den Baukredit fotografieren und dann über die App senden
  • einen Beratungstermin in einer Filiale der Commerzbank Bremen vereinbaren

„Die Baufi-App bietet mit praktischen und innovativen Tools einen echten Servicemehrwert. Mit ihr kann der Kunde alle Schritte einer Immobilienfinanzierung bequem aus der App heraus steuern“, erklärt der Leiter der Immobilienfinanzierung bei der Commerzbank Bremen, Ingo Schmidt. Die App ist dabei kostenlos und kann jederzeit im Google-Play und Apple-Store heruntergeladen werden.