Auswahl eines Fitnessstudios.

Bremer Experten » Beauty & Wellness » Fitness Bremen: So finde ich das richtige Studio!

Anzeige

Oase Fitness Welt bietet großes Kursprogramm

Fitness Bremen: So finde ich das richtige Studio!

Bremer Experten

Viele Menschen haben den Gedanken, einmal etwas mehr für ihre Gesundheit zu tun. Ein erster Blick fällt dabei auf die zahlreichen Fitnessstudios in der Umgebung. Doch wie erkenne ich das passende gute Studio für Fitness in Bremen und worauf muss ich besonders achtgeben?

Bei der Auswahl des richtigen Fitnessstudios in Bremen sollte an erster Stelle natürlich immer der Spaß stehen. Daher sollte ein gutes Fitnessstudio seinen Kunden auf jeden Fall eine angenehme Atmosphäre bieten, die einen dazu einlädt, jederzeit gerne wiederzukommen. Die Geräteausstattung sollte dazu variantenreich sein und ein breites Trainingsspektrum abdecken. „Gute Studios erkennt man auch an den qualifizierten Trainer, die dort arbeiten“, sagt Helmuth Gaber von der Oase Wellness Welt am Weserpark Bremen. „Sie überwachen, leiten an und ermöglichen erst das jeweilige passende gesundheitsorientierte und gelenkschonende Kraft- und Ausdauertraining“, so der Geschäftsführer.

Worauf ist beim ersten Kontakt zu achten?

Spinning für alle
Ein Spinning-Marathon in der Oase Fitness Welt am Weserpark. Oase Weserpark

Bei der Neueinführung von Kunden werden individuelle Trainingsziele besprochen und in persönlichen Trainingsplänen eingetragen, dadurch kann der Trainierende jederzeit entsprechend den fachlichen Vorgaben seine Fitnesseinheiten abarbeiten. „Ein ausgewogenes Kursprogramm ergänzt die individuellen Trainingseinheiten und schafft so zusätzlich eine Brücke für den besten Trainingserfolg – denn nur unter guter Anleitung werden die besten Ergebnisse erzielt“, berichtet Gaber.

Den Aufenthalt im Fitnessstudio können auch weitere Angebote für die Entspannung attraktiv ergänzen. In einigen hochwertigen Einrichtungen für Fitness in Bremen finden sich Saunen, Dampf- und Wärmebäder sowie Sportmassagen. „Wir haben mit unserer Fitness-Bar und einer dazu gehörenden Bistrozone einen sehr guten Ort für Kommunikation und neue Freunde geschaffen“, berichtet Gaber über den Oase Fitness Club.

Natürlich spielt auch das persönliche Budget eine große Rolle. Gerade bei der vertraglichen Abstimmung zeichnen sich gute Studios dadurch aus, dass alle Bedingungen und die Kosten transparent und verständlich durch die Servicemitarbeiter erklärt werden. „Sollte jemand aus krankheitsbedingten Beweggründen ein Training anstreben, müssen zudem die Qualifikationen der Trainer und die vorhandenen Geräte genauestens unter die Lupe genommen werden“, gibt der Geschäftsführer zu bedenken. „Hier gibt es sehr große Unterschiede im Bereich Fitness in Bremen“.

Welche Geräte sollte ein Studio haben?

Training an Geräten
Der vielfältige Gerätepark in der Oase Weserpark. Oase Weserpark

Erfahrungsgemäß ist die Geräteausstattung der Fitnessclubs in Bremen und ganz Deutschland inzwischen recht gut. Aktuelle Innovationen und frische Trends ergeben sich oft aus sehr konkreten Trainingszielen. „Zuletzt wurde bei uns das Faszientraining sehr intensiv angefragt und auch angeboten“, berichtet Gaber. Hierbei handelt es sich um eine sehr tief wirkende und gezielte Trainingsmethode für die Muskeln. Im Kursbereich wird dies oft mit Musik und exotischen Tanz- und Bewegungsabläufen kombiniert, beispielsweise Zumba oder Cyberobics.

Doch über allen Bewertungskriterien sollten tatsächlich die gute Betreuung im Studio stehen. „Viele Untersuchungen belegen, dass die Trainierenden viele Jahre ohne Unterbrechung und mit Spaß und Freude trainieren. Dafür muss es das Trainerteam schaffen, immer wieder neue Impulse zu geben“, berichtet Gaber. Dazu gehört es auch, dass Training zu beobachten und eventuell neue Variationen einzubauen, damit es nicht langweilig wird.

In welchem Alter kann ich ein Studio besuchen?

Fitness in Bremen.
Fitness ist für fast jede Altergruppe in Bremen interessant. Oase Weserpark

Das Training sollte bei Kindern ab circa 12. Jahren sehr dosiert und nur unter Anleitung beginnen. Ab dem 16. Lebensjahr ist regelmäßiges Training, nach einer qualifizierten Einführung, problemlos durchzuführen.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Der Oase Fitness Club am Weserpark Bremen bietet ab einem Monatsbeitrag von 61 Euro ein sehr breites Angebot im Kraft- und Ausdauerbereich sowie bis zu 50 Kurse wöchentlich. „Damit positionieren wir uns ganz klar im Premiumsegment aller Anbieter“, sagt Gaber. „Trainierende können neben Aquagymnastik, Yoga, LesMills, Spinning, Rückenschule, Pilates und vielen weiteren Kursen mehr außerdem die Oase Sauna Welt nutzen“ so der Geschäftsführer. „Das Angebot kann unverbindlich über ein Probetraining kennengelernt werden“.

Wie komme ich zur Oase am Weserpark?

Kursprogramm Oase
Die Oase am Weserpark bietet ein großes Kursprogramm. Oase Weserpark

Das TÜV-zertifizierte Training erfolgt übrigens unter einer großen Glaskuppel auf zwei Ebenen und bietet ein großzügiges Ambiente in direkter Nähe der Autobahnen A1 und A27 am Bremer Kreuz. Auf dem Gelände des Weserparks sind zahlreiche Parkplätze vorhanden. Zudem gibt es auch interessante Möglichkeiten zum Shopping und diverse Restaurants. Ein Hornbach-Baumarkt und das Cinestar Bremen Multiplexkino in direkter Umgebung kompletieren das Angebot.